Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
 Forum  » Menü der Woche  » Menü der Woche 2020 / 47
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst Druckvorschau 
Zum Ende der Seite springen Menü der Woche 2020 / 47 Antworten
  Autor: Beitrag:
  DJane*Birgit
  post Stern
  DJ / Moderator
  Beiträge:10
Menü der Woche 2020 / 47
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Vorspeise: Teufelssalat

Zutaten für 4 Portionen:


750g gekochtes Rindfleisch
1 Glas Tomatenpaprika
1 Glas Silberzwiebeln
5 Gurken
Tomatenketchup

Zubereitung:

01.Alles kleinschneiden, vermengen und gut durchziehen lassen.

Hauptspeise:

Knusprig gebratenes Putenschnitzel mit Kräuterchampignons und Röstitalern

Zutaten für 4 Portionen:

4 Putenschnitzel, je 150g
2 Eier
40g Mehl
120g Paniermehl
Meersalz
weißer Pfeffer
100 ml Butterschmalz zum Braten
500g frische Champignons
2 TL Butterschmalz
50g geräucherter Bauchspeck
50g Zwiebelwürfel
2 TL frisch gehackte Kräuter
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Aromat
500g TK – Röstitaler
4 halbe Zitronenscheiben

Zubereitung:

01.Schnitzel würzen, mehlieren, durch das aufgeschlagene Ei ziehen und zuletzt in Paniermehl wälzen.
02.Schnitzel mit der Hand anklopfen, damit die Panierung fest geschlossen ist.
03.Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten goldgelb braten.
04.Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
05.Den geräucherter Bauchspeck in einem Bräter in Butterschmalz anbraten und die Zwiebelwürfel zufügen, glasig werden lassen.
06.Zuletzt würzen und die gehackten Kräuter darüber streuen.
07.Auf 4 vorgewärmten Tellern die Schnitzel anrichten und mit je einer halben Zitronenscheibe garnieren.
08.Kräuterchampignons und Röstitaler anlegen.


Nachspeise: Himbeerkuchen

Zutaten für 4 Portionen:


125g Joghurt
3 – 4 Tropfen Vanillearoma
3 Eier
300g Zucker
250g Mehl
½ P. Trockenhefe
100 ml Traubenkernöl
400g Himbeeren
500g Créme fraîche
100g Puderzucker

Ausserdem:

Fett für die Form



Zubereitung:

01.Joghurt und Vanillearoma aufschlagen.
02.Die Eier einzeln unterrühren und den Zucker unterschlagen.
03.Mehl mit Hefe mischen und unterheben.
04.Das Öl unterrühren und in eine ausgefettete Springform füllen.
05.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
06.Die Himbeeren verlesen, waschen und trocknen.
07.Die Créme fraiche aufschlagen, nach und nach Puderzucker unterheben.
08.Den ausgekühlten Teig quer durchschneiden und die Hälfte der Creme mit 250g Himbeeren vermischen.
09.Die untere Kuchenhälfte damit bestreichen und die zweite Teighälfte darauf legen.
10.Den Kuchen mit der restlichen Puderzuckercreme bestreichen und mit den restlichen Himbeeren garnieren.

Beitrag vom:  17.11.2020-09:27  
Antworten

 Forum  » Menü der Woche  » Menü der Woche 2020 / 47
Login
Online
Wunsch Box
Flatcast Test
Counter
Werbung
Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.51.1 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de