Forum  » Kochen & Backen Kinderleicht  » Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 15
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst Druckvorschau 
Zum Ende der Seite springen Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 15 Antworten
  Autor: Beitrag:
  Oma*Teddy
  post Stern
  DJ / Moderator
  Beiträge:59
Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 15
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Oma*Teddys Märchenbild Sterntaler

Zutaten:

Für den Teig:


250 Gramm Honig
250 Gramm Zucker
1 Prise Salz
1 gestrichenen Teelöffel Zimt
Einen halben Teelöffel Kardamom
Einen halben Teelöffel gemahlenen Anis
1 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel Kakao
100g Margarine
2 Eier
500 Gramm Mehl
etwas Mehl zum Ausrollen
Ein halbes Päckchen Backpulver

Für das Bild:

1 Stück Pappe
Buchbindepapier oder bunte Folie

Zum Verzieren:


2 Eiweiß
400 Gramm Puderzucker
Speisefarben
Zuckerblümchen
Salmis
Smarties

Zubereitung:

01.Aus den Teigzutaten einen Honigkuchenteig bereiten.
02.Teig dann 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
03.Schneidet die Formen aus, nachdem Ihr sie auf Papier gezeichnet habt.
04.Ihr braucht die Wolken, das Mädchen, die Tanne und den Kometen (Ihr wißt, das ist der Stern mit dem Schweif).
05.Für die Sterne hat Eure Mutter gewiß Ausstechformen., kleine und größere.
06.Nun bestäubt Ihr die Arbeitsfläche mit Mehl.
07.Teig kurz durchkneten und dann auf dem Mehl einen halben Zentimeter dick ausrollen.
08.Die Papierformen auflegen und in Teig ausschneiden.
09.Die Sterne ausstechen (Förmchen immer in Mehl tauchen, dann klebt der Teig nicht dran!).
10.Backblech mit Margarine einfetten und die Teigformen darauf legen.
11.Backblech auf die mittlere Leiste in den vorgeheizten Backofen schieben.

Elektroherd: 200°C Gasherd: Stufe 3

12.Gebäck nach dem Backen auf´s Kuchengitter legen und auskühlen lassen.
13.Die Pappe mit Buchbinderpapier (gibt es in Schreibwaren – oder Heimwerkergeschäften) oder bunter Folie überziehen.
14.Das ist die Unterlage für Euer Bild.
15.Das Eiweiß zu Schnee schlagen.
16.Den gesiebten Puderzucker sorgfältig unterrühren.
17.In einen Gefrierbeutel füllen.
18.Eine winzige Spitze von etwa 2 Millimeter abschneiden.
19.Zuerst damit die Figuren auf´s Bild kleben.
20.Dazu einfach einen dicken Tropfen Guß auf die Rückseite spritzen.
21.Dann die weißen Grundlinien, die weißen Umrandungen und die Schneeflocken aufspritzen.
22.In die Schneeflocken sofort Salmis drücken, Je ein Drittel Guß mit gelber, grüner und roter Speisefarbe färben.
23.Dem Mädchen ein gelbes Kleid anziehen und es sofort mit Zuckerblumen belegen.
24.Rot werden Ärmel, Haarschleife, Kleiderkragen und Bäckchen.
25.Die Innenlinien des Tannenbaums spritzt Ihr grün, auch das bißchen Gras.
26.Die kleinen Sterne bekommen je ein Zuckerblümchen aufgeklebt, die großen Sterne je drei.
27.Und nun, bitte, alles gut trocknen lassen, damit Euer Bild nach dem Aufhängen nicht stückweise von der Wand fällt.

Beitrag vom:  11.04.2019-16:07  
Antworten

 Forum  » Kochen & Backen Kinderleicht  » Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 15
Flatcast zum Hören   

Wunsch Box   
Information   
Counter   
Online   
Werbung