Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
 Forum  » Menü der Woche  » Menü der Woche 2020 / 43
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst Druckvorschau 
Zum Ende der Seite springen Menü der Woche 2020 / 43 Antworten
  Autor: Beitrag:
  DJane*Birgit
  post Sternpost Sternpost Sternpost Sternpost Stern
  DJ / Moderator
  Beiträge:125
Menü der Woche 2020 / 43
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Vorspeise: Sauerkrautsalat mit Äpfeln

Zutaten für 4 Portionen:

400g Weinkraut
250g Äpfel
100g Gewürzgurken
2 dicke Zwiebeln
Dill
Petersilie
Basilikum
Thymian
3 – 4 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
2 TL heißes Öl

Zubereitung:

01.Äpfel, Gurken und Zwiebeln kleinschneiden.
02.Alle Zutaten miteinander verrühren.


Hauptspeise: Putenoberkeule mit Rahmsoße

Zutaten für 4 Portionen:


4 Putenoberkeulen, 300g
Rosmarin
Thymian
Kerbel
Meersalz
weißer Pfeffer
80g Butterschmalz
100g Möhren
100g Lauch
100g Sellerie
100g Zwiebeln
½ l Geflügelbrühe
2 Lorbeerblätter
Wacholderbeeren
1 Tasse Malzbier
etwas dunklen Soßenbinder
1 Becher Sahne
1 Dose Rotkohl
2 EL Preiselbeeren
1 Tasse Johannisbeersaft

Zubereitung:

01.Die Putenoberkeulen mit Rosmarin, Thymian, Kerbel, Meersalz und weißem Pfeffer gut würzen.
02.Butterschmalz erhitzen und die Putenoberkeulen ringsum darin anbraten.
03.Anschließend herausnehmen und das klein geschnittene Gemüse in den Bräter geben.
04.Anrösten und mit der Geflügelbrühe ablöschen.
05.Die angebratenen Putenoberkeulen sowie Lorbeerblätter und Wacholderbeeren zufügen.
06.Das Ganze im Backofen garen.
07.Zwischendurch die Putenoberkeulen mit Malzbier bepinseln, damit sie eine schöne Oberfläche bekommen.
08.Die gegarten Keulen herausnehmen und die Soße mit dem Soßenbinder leicht binden.
09.Alles gut verkochen, passieren und zuletzt mit der Sahne verfeinern.
10.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
11.Den Rotkohl mit Johannisbeersaft erhitzen und mit Preiselbeeren abschmecken.

Beilage:

Kartoffelklöße

Backofen:


180°C

Umluft:

160°C

Garzeit:

25 – 30 Minuten


Nachspeise: Limetten Pie

Zutaten für 4 Portionen:


190g Vollkornkekse
80g Zucker
90g zerlassene Butter

Für die Füllung:


6 Eier
450g gezuckerte Kondensmilch
125 ml Limettensaft
abgeriebene Schale von 1 Limette
2 EL Zucker

Ausserdem:

Butter für die Form

Zubereitung:

01.Die Vollkornkekse zerbröseln und mit Zucker sowie Butter vermengen.
02.Die Keksmasse auf dem eingefetteten Boden einer Springform gleichmäßig verteilen und 4 cm hoch an den Rand der Form drücken.
03.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen und anschließendin der Form abkühlen lassen.
04.Den Backofen anlassen und auf 180°C herunterschalten.
05.Die Eier trennen und und das Eigelb mit dem Schneebesen aufschlagen, die Kondensmilch unterziehen.
06.Limettensaft und -schale zugeben.
07.Die Limettencreme auf den Boden in die Form geben und das Eiweiß steif schlagen.
08.Den Zucker nach und nach einrieseln lassen.
09.Den steif geschlagenen Eischnee über der Limettencreme verteilen und mit dem Löffel dekorativ Streifen ziehen.
10.Den Pie in den vorgeheizten Backofen geben und etwa 15 Minuten backen, kalt servieren.

Beitrag vom:  18.10.2020-06:35  
Antworten

 Forum  » Menü der Woche  » Menü der Woche 2020 / 43
Login
Information
Online
Counter
Shoutbox
 DJ**Tom
 01.04.2020 - 17:04
Danke, das hoffen wir alle

 RDB*Chefin
 01.04.2020 - 17:04
Wir wünschen Euch einen schönen und erfolgreichen Tag. Ebenso hoffen wir, das Ihr alle gesund die Corona- Krise übersteht und wir uns in alter Frische eines Tages wiederhören werden

Werbung
Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.51.0 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de