Forum  » Kochen & Backen Kinderleicht  » Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 2
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst Druckvorschau 
Zum Ende der Seite springen Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 2 Antworten
  Autor: Beitrag:
  Oma*Teddy
  post Stern
  DJ / Moderator
  Beiträge:7
Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 2
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Oma*Teddys Fleischbällchen in Tomatensoße mit Spaghetti

Zutaten für 4 – 6 Bären:


250 Gramm Rinderhack
150 Gramm Schweinehack (oder Kalb)
trockenes Brot entsprechend zwei Brötchen in warmes Wasser eingeweicht
2 Eier
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe geschält und fein gehackt
1 Teelöffel Oregano
Muskatnuss, dreimal mit der Muskatreibe rauf und runter
5 Drehungen schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Teelöffel Salz
etwas Olivenöl zum bedecken des Pfannen- oder Kasserollenbodens
etwas Mehl für die Fleischbällchen
1 Packung passierte Tomaten
1 Zwiebel, grob gewürfelt
2 Knoblauchzehen, geschält und in Scheiben geschnitten
1 Bund Petersilie, gehackt
Oregano
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 Gramm Spaghetti
geriebener Parmesankäse

Zubereitung:

01.Das Hackfleisch in einer Schüssel mit den Eiern, dem ausgedrückten, eingeweichtem Brot, den fein gehackten Zwiebeln, dem Oregano, dem Salz, dem schwarzen Pfeffer und der Muskatnuss gut verkneten.
02.Mit einem Kaffeelöffel gleichgroße Mengen aus der Masse heraus stechen und zu Kugeln rollen.
03.Den Boden einer großen Pfanne oder einer gußeisernen Kasserolle mit Pflanzen- oder Olivenöl bedecken.
04.Die Fleischbällchen in feinem Mehl wälzen und in der Pfanne von allen Seiten goldbraun anbraten.
05.Die Fleischbällchen aus der Pfanne nehmen und bedeckt zur Seite stellen.
06.Die Packung passierte Tomaten öffnen und zur Seite stellen.
07.Die grob gewürfelte Zwiebel und den Knoblauch in die gleiche Pfanne geben, in der die Fleischbällchen angebraten worden sind.
08.Unter ständigem Rühren mit dem Kochlöffel goldbraun andünsten (nicht zu heiß), dann die Packung passierte Tomaten darübergießen.
09.Das Ganze 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
10.Die Fleischbällchen dazu geben und alles 15 Minuten köcheln lassen.
11.Mit Oregano, Salz, Pfeffer und der gehackten Petersilie abschmecken.
12.Die Spaghetti nach Vorschrift (siehe Packung) kochen (je nach Dicke 5 bis 8 Minuten), in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
13.Mit der Soße und den Fleischbällchen mischen.
14.Sofort servieren (4 – 6 Portionen, je nach Hunger).
15.Mit geriebenem Parmesankäse bestreuen.

Schwierigkeitsgrad:

Nicht ganz einfach

Beitrag vom:  09.01.2019-16:35  
Antworten

 Forum  » Kochen & Backen Kinderleicht  » Kochen & Backen Kinderleicht 2019 / 2
Information
Flatcast zum Hören

Flatcast zum Senden

Wunsch Box
Online
Counter
Flatcast Test
Werbung